Essstörungen II: Beratung, Therapie & Intuitiv essen

Essstörungen II: Behandlung, Therapie & Intuitiv essen

Sie haben schon einiges an Informationen über Essstörungen, arbeiten auch schon in eigener Praxis mit Patient:innen und Sie sind auf der Suche nach Informationen, die Sie noch nicht wissen? Sie brauchen nicht das 10te Basic-Seminar, sondern wollen mehr Tools und Informationen für Ihren Praxisalltag?

Dann sind Sie bei diesem Seminar richtig. Wir widmen uns konkreten Tools und Vorgehensweisen in der Therapie und Behandlung von Essstörungen.

Inhalte (Änderungen vorbehalten)

  • Welche Informationen / Handlungsempfehlungen sind an Eltern zu geben?
  • Welche anderen Fachkräfte sind wann einzubinden und wie kann so eine Zusammenarbeit in freier Praxis aussehen?
  • Wie bereitet man einen eventuellen Krankenhausaufenthalt vor, wer ist dafür zuständig und wer wiegt die Patient:innen?
  • Was, wenn Patient:innen die Essstörung nicht ablegen möchten oder nicht aktiv mitarbeiten?
  • Wie sieht die Zusammenarbeit zwischen Diätologie und Psychologie aus?
  • Was tun, mit fordernden Eltern, die Fortschritte einfordern?
  • Wie kann intuitiv essen mit Essstörungen aussehen? Was ist sinnvoll, was nicht?
  • Was sind Dont´s in der Therapie?
  • Herbst 2023

  • Zoom

  • Anna Kurz & Cornelia Fiechtl

    Anna Kurz ist Klinische Psychologin und ausgebildete Kinder- und Jugendpsychologin. Seit 2015 arbeitet sie bei KAYA und hat sich damit auf die Behandlung und Begleitung von Jugendlichen mit Essstörungen spezialisiert. Außerdem ist sie in eigener Praxis tätig.