Akademie für Ernährungspsychologie

ACHTSAM ESSEN EXPERTINNEN-TRAINING

Werde ACHTSAM ESSEN Coach/TrainerIn und lerne alle Tools und Übungen kennen, die du mit deinen KlientInnen durchführen kannst, um sie zu intuitiven & achtsamen EsserInnen zu begleiten.

Die Fortbildung ermöglicht andere Wege als die „klassischen“ Herangehensweisen wie etwa Diätpläne, BMI, Gewichtsprotokolle etc. etc. Genau solche Wege können dem einzelnen Menschen aber viel besser dazu verhelfen, sich selbst wieder näher zu kommen und mehr Verständnis für die Abläufe des eigenen Körpers zu erlangen. Es liegt das individuelle Körpergefühl im Fokus und nicht die Orientierung an irgendwelchen äußeren Maßstäben.

Ich würde die Fortbildung bei Coach Cornelia insbesondere empfehlen, da Cornelia ihr weitreichendes Wissen mit vielen Theorien und Studien untermauert und trotzdem eine sehr herzliche Lehrende ist. Es macht Freude bei ihr teilzunehmen, da man merkt, dass dieses Thema ihr großes Herzensanliegen ist und sie sehr authentisch darüber referiert!

Maria Mennerstorfer (Klinische- und Gesundheitspsychologin)

Dein Benefit

  • Du lernst achtsam und intuitiv zu essen und verbindest die Ausbildung mit Selbsterfahrung
  • Du lernst alle Tools und Übungen, die du benötigst, um KlientInnen dabei zu begleiten wieder intuitiv zu essen und die somatische Körperintelligenz zu fördern
  • Du erhältst sämtliche Übungsanleitungen und Handouts und kannst diese dann 1:1 verwenden oder anpassen
  • Vorgefertigte Stundenbilder vereinfachen den Transfer der Inhalte und Übungen in der Praxis: Du bist sofort starktklar
  • Du lernst Übungen fernab der 0815 Behandlungsansätze und bietest damit eine nachhaltige Alternative zu klassischen Ansätzen

Kurz & Knackig

  • Selbsterfahrung

    Du wirst selbst zum achtsamen und intuitiven Esser bzw. Esserin

  • Praxisnah und Interaktiv

    Du erfährst alle Übungen am eigenen Leibe. Sämtliche Übungen sind direkt im Arbeitsalltag einsetzbar.

  • Für Fachkräfte

    Fortbildung für PsychologInnen, ErnährungswissenschaftlerInnen, DiätologInnen. Andere Berufsgruppen auf Anfrage.

  • Videoinhalte

    Zugang zum ACHTSAM ESSEN Onlinekurs, um alle Inhalte nach einmal konsumieren zu können

  • Audioübungen

    Angeleitete Übungen als Audiodatei für deine Praxis zu Hause und zur Weitergabe an KlientInnen

  • Kleine Gruppengröße

    Die beschränkte TeilnehmerInnenzahl sorgt dafür, dass genug Raum für Übung & Austausch vorhanden ist.

  • Seminarunterlagen & Handouts

    Du bekommst alle Handouts, Übungsanleitungen und Stundenbilder, sodass du direkt mit der Umsetzung starten kannst.

  • Perspektivenwechsel

    Alle Übungen und Inhalte aus 2-facher Perspektive erlernen: KlientInnen & ExpertInnen

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Begrenzte TeilnehmerInnen-Anzahl: 15 Personen
  • Buddy System (Austausch & Übung der Trainingsanleitung)
  • Empfehlung; Absolvierung der Fortbildung Ernährungspsychologie vorab
  • Für positiven Abschluss notwendig: Anwesenheit, Absolvierung der Online-Einheiten & Bearbeitung der Aufgaben, Absolvierung der Trainingseinheiten zu allen Übungen, Falldarstellung, Teilnahme an Meditationsklassen, Reflexion des eigenen Essverhaltens
  • Online Veranstaltung via Zoom
  • Inkl. GastreferentInnen Elyse Resch (Co-Founder Intutiv Essen) & Andrea Lieberstein (Mindful based eating and living Trainerin)
  • Inkl. Meditationsklassen mit Jakob Horvat 
  • Kosten: 1.480,00 Euro, exkl. 20% UST
  • Inkl. Zertifikat (ACHTSAM ESSEN Trainerin bzw. Coach)   
  • Die Fortbildung wird vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit,Pflege und Konsumentenschutz für die Fortbildungspflicht im Sinne des 33 Psychologengesetz 2013 und § 14 Psychotherapiegesetz anerkannt
  • Exklusiv für FachexpertInnen (PsychologInnen, Ärztinnen, DiätologInnen, ErnährungswissenschaftlerInnen; andere Berufsgruppen auf Anfrage)

Zeitaufwand

  • Live Termine
  • Selbsterfahrung im Ausmaß von ca. 2-3 Stunden pro Woche
  • Teachbacks
  • Meditationsklassen

Termine 2022

Terminänderungen vorbehalten!

  • 17. Oktober 09.00 – 17.00 Uhr
  • 18. Oktober 09.00 – 13.00 Uhr
  • 25. Oktober 09.00 – 13.00 Uhr
  • 10. November 17.00 – 20.30 Uhr mit Elyse Resch
  • 15. November 09.00 – 13.00 Uhr
  • 29. November 09.00 – 11.30 Uhr
  • 24. Jänner Follow up 09.00 – 10.00 Uhr
  • 28. Februar Follow up 09.00 – 10.00 Uhr

Empfehlung: Jeweils den ganzen Kurstag für die Fortbildung frei halten

  • Du möchtest den nächsten Termin nicht verpassen? Wenn du auf meiner eMail-Liste für Fachkräfte stehst, wirst du über die neuen Termine und Angebote informiert (siehe unten)

INHALTE (grob)

  1. Einführung Ernährungspsychologie
  2. Hintergründe der  buddhistische Psychologie & der Achtsamkeitstechniken im Kontext des Essverhaltens
  3. Diätmentalität ablegen
  4. Hunger
  5. div. Mechanismen der Sättigung
  6. Emotionales Essen & Craving
  7. Positive Selbstfürsorge
  8. Achtsam Essen im Alltag

GEHÖRE ZU DEN ERSTEN ACHTSAM ESSEN TRAINER/INNEN MIT FUNDIERTER AUSBILDUNG

70% der Ernährungsumstellungen scheitern langfristig. ExpertInnen geben ihr Bestes, setzen all ihr gelerntes Wissen ein, sind engagiert und schlussendlich holt er sie ein. Der Frust. Weil nur wenige der Bemühungen funktionieren möchten. Woran liegt es? An deiner mangelnden Kompetenz? An der fehlenden Motivation von KlientInnen? Ein Puzzleteil fehlt. Dieses fehlende Teil macht Beratungen unvollständig. Die Fortbildung „Ernährungspsychologie für Fachkräfte“ ist das Puzzleteil, das du gesucht hast. Spüre den Unterschied zwischen deinen Beratungen!

Über die Vortragende

Die Themen Ernährung, Psychologie und Kochen begleiten Cornelia Fiechtl schon seit Ihrer Schulzeit. Ihre Arbeit in diversen Projekten und Programmen rund um „gesunde Ernährung“ sowie in einer psychosomatischen Klink, veranlassten die Referentin, nach neuen Ansätzen in der Behandlung von ungesunden Essensmustern zu suchen. Bislang gilt Cornelia Fiechtl als einzige Ernährungspsychologin, die sich gezielt mit der Psychologie menschlichen Essverhaltens und der somatischen Körperintelligenz beschäftigt. Dabei verfolgt die Referentin einen ganzheitlichen Ansatz.

Zusätzlich unterrichtet Sie DiätologInnen in Ausbildung, ist Mitglied in diversen Arbeitsgruppen und beitreibt den Podcast ACHTSAM ESSEN. Wissen einer Ernährungspsychologin. Als ExpertIn beantwortet Cornelia Fiechtl diversen Medien (ORF, DerStandard, SalzburgerNachrichten, Kurier uvm.) Fragen rund um das Essverhalten.

Feedback

Die achtsam Essen Trainer Ausbildung ist für all jene gedacht, welche die Ernährungsberatung revolutionieren wollen. Wenn du auch deine KlientInnen als Ganzes wahrnehmen und therapieren willst und sie dabei unterstützen möchtest, zurück zu einem gesunden Essverhalten zu kommen, dann kann ich diese Ausbildung nur empfehlen. Cornelia ist eine äußerst kompetente Person in ihrem Fachgebiet. Ich bin nun voller Vorfreude auf meine KlientInnen, welchen ich mit diesen neu gewonnen Ansätzen in meiner Therapie begegnen darf.

In der Achtsam Essen TrainerAusbildung haben wir viel neue Theorie darüber gelernt, wie wir unsere Patient*innen auf dem Weg zu einem genussvollen und ausgewogenen Essen „mit Hirn und Genuss“ begleiten können. Wir haben viel miteinander geübt, was eine große Bereicherung war und wir durften unser eigenes Essverhalten unter die Lupe nehmen. Cornelia zeichnet sich durch ihre Empathie und ihr unermessliches Engagement aus – ihre Begeisterung ist ansteckend und eine Inspiration für uns alle! Ich kann die Fortbildung jeder Kollegin und jedem Kollegen ans Herz legen, die einen neuen, innovativen und ganzheitlichen Weg gehen möchten!

Ich habe die Ausbildung zur Achtsam Essen Trainerin nach der Fortbildung zur Ernährungspsychologin gleich im Anschluss gemacht. Es gibt fundiertes Wissen, viel Praxisbezug und eine unglaublich engagierte und für das Thema brennende Vortragende. An das Online-Format musste ich mich erst gewöhnen, aber es hat durchaus auch seine Vorteile, da sich so die Fortbildung noch besser in den Alltag integrieren lässt. Wichtig für mich wird sein, all das Wissen und den Input nun in meinen eigenen Weg zu integrieren, meinen eigenen Stil zu finden. Ich würde die Fortbildung allen empfehlen, die mit den Thema Ernährung arbeiten und auf der Suche nach einen etwas anderen, diätkritischen und gewichtsinklusiven Ansatz sind.

Die Ausbildung war klasse! Mir hat der Methodenmix sehr gut gefallen: Selbsterfahrung, Teachbacks, Live-Einheiten. Die Elopage Plattform und die Inhalte sind wirklich sehr nachvollziehbar aufgebaut, ich kam damit mega gut zurecht. Die Live-Einheiten haben mir auch sehr gut gefallen, vor allem Cornelias Art, die Inhalte zu transportieren. Man fühlt einfach, dass sie es fühlt. Ich habe sehr viel von ihr gelernt und bin sehr dankbar, dass sie sich entschieden hat, ihr Wissen zu teilen. In den Live-Einheiten fand ich die Fallarbeit am spannendsten und auch sehr relevant. Hier kommen Wissen und Praxis zusammen und es zeigen sich erst dann die potenziellen „Hürden“ in der Anwendung. Ich hatte den Eindruck, dass die Anwendung für Fachkräfte, die nicht so viel psychologisches Hintergrundwissen haben, möglicherweise etwas schwieriger ist bzw. sie schneller an ihre Grenzen in der Beratung kommen. Hier hat Cornelia aber gut dafür sensibilisiert, andere Professionen in die Beratung oder ins Coaching einzubinden.

Eine sehr gelungene Ausbildung, die jeden Cent wert ist. Es war persönlich und fachliche eine bereichernde Erfahrung. Ich habe mich noch intensiver mit meinem eigenen Essverhalten auseinandergesetzt. Aber auch mit politischeren Themen wie z. B. Gewichtsdiskriminierung, Körperbilder, Diätindustrie und dem Rollenbild der Frau. Denn all diese Aspekte prägen unsere Gesellschaft und senden Botschaften, aus denen die Menschen Ableitungen für sich treffen. Darum ist es wichtig, sich als Coach dieser größeren Zusammenhänge bewusstzuwerden und sie zu verstehen. Die Fortbildung Ernährungspsychologie und aus das Teacher Training haben die Tür dazu aufgeschlossen.

Bekannt aus

Liebe Kollegin,
Lieber Kollege, 

ich freue mich über Ihr Interesse an einer Fortbildung im Bereich der  Ernährungspsychologie & somatischen Körperintelligenz. 

Bei Eintragung in die Liste werde ich Sie über aktuelle bzw. anstehende fachspezifische Fortbildungen auf dem Laufenden halten. Die nächste von mir geleitete Ausbildung ist für September 2020 geplant (siehe unten). Auch online Angebote zu Spezialthemen werden in Kürze folgen. 

Zielgruppe: PsychologInnen, DiätologInnen, ErnährungswissenschaftlerInnen & verwandte Berufe