Point of no return

Hin und wieder fühlt man sich von Emotionen überrannt. So als wären sie plötzlich aus dem Nichts aufgetaucht. Dabei waren sie die ganze Zeit da. Du hast sie eventuell nur nicht bemerkt. 

Wie es passieren kann, dass Emotionen plötzlich so intensiv sind, das besprechen wir in diesem Video. 

Aufgabe

Nimm dein Workbook zur Hand. Welche Emotionen führen bei dir zur Nahrungsaufnahme? 
Werde zu einem Detektiv und beobachte, wie sich z.B. die Emotion Ärger bei dir anfühlt, wenn du leichten Ärger spürst? Wie fühlt es sich an, wenn die Spannung mittel ist? Achte dabei auf die 3 Komponente der Emotion. 
>> Wie kannst du Ärger in unterschiedlichen Abstufungen wahrnehmen?

Hinweis: Mache dir zu all den Emotionen Notizen, die bei dir als Essauslöser fungieren. 

Dieses Wissen hilft dir dabei, Essanfälle in Zukunft vorzubeugen indem

  1. du rechtzeitig eingreifen kannst, wenn du merkst, dass deine Spannung zunimmt.
  2. du vorbeugen kannst, dass es überhaupt zu einer hohen Anspannung kommt.